Erziehungskurs und praxisorientierte Junghundausbildung

Jeden Samstag bieten wir in der Zeit von 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr eine praxisorientierte Hundeerziehung angelehnt am "Augsburger Modell" und eine altersgerechte Junghundausbildung im SV für jedermann an. Hunde aller Rassen, jeder Größe und jeden Alters sind herzlich willkommen!

Solch eine Übungseinheit besteht aus zwei Teilen.

1. Teil:
Während des ersten Teils werden dem Ausbildungsstandes des Hundes entsprechend die Grundkommandos der Unterordnung erlernt. Hierzu teilen wir die Ausbildung in zwei Gruppen, Junghundausbildung und Aufbaukurs Augsburger Modell.

Junghundausbildung:
Die Junghundausbildung ist gedacht für junge und unerfahrene Hunde. In dieser Ausbildung sollen grundlegende Kommandos der Unterordnung wie "Fuß", "Sitz" und "Platz" erlernt werden.

Aufbaukurs Augsburger Modell:
In diesem Kurs sollen die Grundkommandos gefestigt und auch unter Ablenkung geübt werden. Ziel des Kurses ist es am Ende die Begleithundeprüfung ablegen zu können.

2. Teil:
Im zweiten Teil werden mit allen Hunden alltägliche und ungewöhnliche Situationen geübt, z.B. Jogger, Radfahrer, laute Geräusche etc.

Geleitet wird dieser durch unseren erfahrenen Ausbilder Walter Görgens.

Wir helfen seit vielen Jahren bei der Ausbildung, Sozialisierung und Problembewältigung von Hunden aller Rassen. Kommen Sie doch einfach mal vorbei.


Diashow mit eigenen Bildern



Mit freundlicher Unterst├╝tzung von